Niko Schlenker NikoSchlenker3

Der 1960 in Stendal geborene Sohn des Kirchenmusiker-Ehepaares Manfred und Ursula Schlenker erlernte schon früh das Geigen- und Klavierspiel. Bereits als Jugendlicher war er Mitglied in einer Vielzahl von Kirchenbands und spielte auf mehreren deutschlandweiten Kirchentourneen. In Greifswald studierte Niko Schlenker nach der Schule Kirchenmusik und danach Klavier bei Prof. Manfred Schmitz an der Weimarer Musikhochschule.

1987 zog er nach Freiburg und arbeitete als Instrumentallehrer. Dort begann der Musiker mit seiner erfolgreichen Karriere als Chorleiter.
Ab 1990 tourte er als Pianist durch französische Piano-Bars und begleitete 1995 den renommierten U.S.A. Mass Choir auf der Hammond-Orgel. Weitere Inspirationen sammelte er in afrikanischen Bands.

Seit 1996 wohnt Niko Schlenker bei Köln und widmet sich erfolgreich als Arrangeur, Chor- und Workshopleiter der Gospelmusik. Besonders orientiert er sich dabei an der kreativen neuen amerikanischen Gospelszene.

Er war musikalischer Leiter des bekannten LivinGospel Choir (CD „Tell The World“) und begleitete das Musical „Oh Happy Day“. 2006 gründete er die Gruppe "Angelic Gospel Singers", sowie die Chöre "Joy of Gospel" und "River of Joy".

Mit seinem Vokalquartett "The Angels" nahm er die bei ZebeMusic erschienenen Alben „Reasons“ und „New Day - New Song“ auf.

2012 erschien sein Live-Album „Greater Than Anything“ mit Yasmina Hunzinger, Chris Lass, Boysie White, Nathan Junor, Angelika Rehaag, Honorè Haase, Claudine Abusu, Buki Domingos, The LivinGospel Choir, The Gospel Family of Christ, NewLife Gospel Choir und Vielen mehr! Das „Who Is Who” der europäischen Gospelszene, bekannt aus TV und Rundfunk, aus The Voice of Germany und X-Factor, aus Konzerten, Workshops. Aktuell hat er sein viertes Album LIFE IN 4D veröffentlicht.

Niko Schlenker leitet seit vielen Jahren mit Herzblut und Leidenschaft Gospelworkshops deutschlandweit und darüber hinaus.
Besonders durch seinen christlichen Glauben und sein Faible für Black Music inspiriert gilt er als einer der kreativsten und produktivsten Gospelkomponisten Deutschlands.

2009 gründete er nach einem Gospelworkshop in Hennef den Gospelchor RIVER OF JOY.
Niko Schlenker leitet Proben und Konzerte und unterstützt den Chor mit seinem einzigartigen Klavierspiel und seinen frischen, neuen Gospelsongs.


Judith Kaufmann-Schlenker

In Thüringen geboren und aufgewachsen sang die gelernte Automobilkauffrau immer schon leidenschaftlich gern im lokalen Gospelchor der Gemeinde.
JudithLI4D
Seit 2005 lebt Judith Kaufmann-Schlenker in Lohmar bei Köln.

Etwa zur gleichen Zeit gründete sie ihre erste Agentur (MusicSolutions) und organisierte Gospelworkshops, -konzerte und andere Events.

Gemeinsam mit Niko Schlenker organisiert Judith Kaufmann-Schlenker bundesweit Gospelworkshops. Das Organisationstalent betreut die Teilnehmer und Sänger bei Workshops und ist Ansprechpartnerin bei jeglichen Fragen vor, während und nach den Workshops.

Judith kümmert sich gerne um Workshop-, Konzert-, Hochzeits- oder Anfragen aller Art und organisiert besonderen Musikwünsche auf Deinen Events.

Nach einem kleinen Zwischenfall (Beinbruch von Niko im September 2014) übernahm sie das Dirigat bei Workshops und Konzerten in Thüringen, Berlin und Frankreich und bei RIVER OF JOY.
Mit Ihrem intuitiven und leidenschaftlichen Dirigierstil überrascht sie die Zuhörer und spornt den Chor immer wieder zu Höchstleistungen an!

Außerdem leitet sie seit Oktober 2016 mehrere Eltern-Kind-Singgruppen in Hennef mit der vom Chorverband NRW entwickelten ganzheitlichen musikalischen Frühförderung im Rahmen des Projektes "Toni singt im Liedergarten".

 

Buchungen unter:

E-Mail 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon
+49 (0) 22 06 - 91 21 91
Mobil +49 (0) 152 - 08 88 61 29